Karrieremöglichkeiten bei der Allianz Real Estate

Im Gespräch mit Daniela Gehrunger - Head of HR bei der Allianz Real Estate seit 2010 - über die Allianz Real Estate als Arbeitgeber und unsere Anforderungen an Bewerberinnen und Bewerber.

Welche Qualifikationen sollte eine Bewerberin / ein Bewerber mitbringen?

Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter verfügen über alle Funktionen hinweg über eine erstklassige Ausbildung, überwiegend mit internationalem Hintergrund. Das erwarten wir auch von unseren künftigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Neben sehr guten Universitätsabschlüssen sind für uns erste internationale / interkulturelle Erfahrungen sowie sehr gute Sprachkenntnisse in mindestens einer Fremdsprache besonders wichtig. Wer noch dazu Freude und Interesse daran hat, in internationalen Teams zu arbeiten, findet bei uns ein herausforderndes und interessantes Arbeitsumfeld.


Daniela Gehrunger, Head of HR bei der Allianz Real Estate

Wie sehr engagiert sich die Allianz Real Estate für die berufliche Weiterentwicklung ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter?

Die Personalentwicklung innerhalb der Allianz Real Estate setzt primär auf internationalen Einsatz, Stellentausch und / oder Aufgabenbereicherung durch erweiterte Verantwortlichkeiten oder eigenständiges Management globaler Projekte.

Soweit fachliche oder persönlichkeitsfördernde Maßnahmen gewünscht und sinnvoll sind, können unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an entsprechenden Trainingseinheiten teilnehmen. Primär setzen wir aber auf gezielte Entwicklungsmaßnahmen im Arbeitsumfeld. Das ist aus unserer Sicht der nachhaltigste und auch interessanteste Weg für die persönliche Entwicklung.

Was schätzen Sie besonders an der Allianz Real Estate und an Ihren Aufgaben?

Im Unterschied zu den meisten meiner Kolleginnen und Kollegen bin ich in der Allianz-Versicherungswelt groß geworden. Seit meinem Wechsel zur Allianz Real Estate im April 2010 macht es mir sehr viel Spaß, in einem internationalem Umfeld verantwortlich zu sein.

Unsere hoch qualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bilden eine hervorragende Mischung aus verschiedenen Kulturen, Sprachen, Nationalitäten und Fertigkeiten. Sie alle tragen zum nachhaltigen Erfolg des Unternehmens bei.

Besonders eindrucksvoll war es für mich mitzuerleben, wie sich die Zusammenarbeit und der Umgang innerhalb der Einheiten der Allianz Real Estate in den letzten beiden Jahren entwickelt hat. Es ist ein "Allianz Real Estate Spirit" entstanden. Diesen HR-seitig weiter zu unterstützen und zu fördern, ist für mich persönlich eine große Herausforderung, die mir sehr viel Freude bereitet.

Welche Rolle spielt Diversity bei der Allianz Real Estate?

In der Allianz Real Estate GmbH in München sind aktuell Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit acht verschiedenen Nationalitäten beschäftigt. Und wir freuen uns über jede weitere! Was die Verteilung der Geschlechter betrifft, erkennen wir derzeit noch ein Ungleichgewicht bei der Besetzung einiger Senior Management-Positionen. Das liegt größtenteils daran, dass die Immobilieninvestment- und Asset Managementbranche eine aus der Historie heraus stark männlich geprägte Domäne ist. Wir arbeiten jedoch daran, z.B. durch geeignete Entwicklungsmaßnahmen und flexible Arbeitszeitmodelle für unsere aktuellen und künftigen Mitarbeiterinnen entsprechende Positionen in unserem Unternehmen anzubieten.


Diese Seite als Favorit speichern Diese Seite mit Twitter verteilen Diese Seite mit Delicious merken Diese Seite mit Digg merken Diese Seite mit bitly verteilen Diese Seite mit Instapaper verteilen Diese Seite mit LinkedIn verteilen Diese Seite mit Xing verteilen Diese Seite mit Posterous verteilen Diese Seite mit Tumblr verteilen