Allianz Real Estate News

Allianz erwirbt italienischen Immobilienfonds “Kensington” von Blackstone

Mehrere deutsche Allianz Gesellschaften erwerben 100% des italienischen Immobilienfonds „Kensington“. / Allianz Real Estate, der Immobilieninvestment- und Asset-Manager der Allianz, hat die Transaktion abgewickelt und damit zwei erstklassige Büroimmobilien in das italienische Portfolio aufgenommen.


Allianz Real Estate | Mailand/München, 08.08.2017


Allianz Real Estate hat für mehrere deutsche Allianz Gesellschaften 100% des geschlossenen italienischen Immobilienfonds „Kensington" erworben.


Porta Nuova 21

Gioia 26 Eingangsbereich

Der Fonds wird von Kryalos Sgr verwaltet und wurde von Immobilienfonds verkauft, die von Blackstone Real Estate Partners Europe kontrolliert wurden.

Allianz hat 100% des Fonds erworben. Damit beinhaltet das Allianz Portfolio nun zwei weitere erstklassige Büroimmobilien im Mailänder Porta-Nuova-Distrikt: „Gioia 26" und „Porta Nuova 21".

„Gioia 26" liegt an der Via Melchiorre Gioia 26 und beherbergt die italienische Zentralen von General Electric, Gilead und Multi Corporation. Der Standort von "Porta Nuova 21" ist Bastioni di Porta Nuova 21 und beherbergt „Spaces". Dieses neue, flexible Bürokonzept von der Regus Gruppe richtet sich an Unternehmen mit hohem Wachstumspotenzial, vor allem aus der Technologie- und Medienbranche.

Porta Nuova 21 Eingangsbereich

"Mit Mailand als Gateway City und passenden Assets für die Mieter, bietet Kensington der Allianz Zugriff auf attraktive Immobilien, die stabile Renditen für unsere Kunden erzielen", sagte Mauro Montagner, CEO von Allianz Real Estate Südeuropa. "Wir haben umfassende Erfahrung im Management von Immobilien für große, globale Unternehmen. Dabei wird der Schwerpunkt beim globalen Portfolio der Allianz immer mehr auf flexible Arbeitsumgebungen gelegt."

Allianz wurde bei der Transaktion von Shearman & Sterling beraten. Der Verkäufer wurde von Vitale&Co Real Estate und von Molinari Associati beraten.


Diese Seite als Favorit speichern Diese Seite mit Twitter verteilen Diese Seite mit Delicious merken Diese Seite mit Digg merken Diese Seite mit bitly verteilen Diese Seite mit Instapaper verteilen Diese Seite mit LinkedIn verteilen Diese Seite mit Xing verteilen Diese Seite mit Posterous verteilen Diese Seite mit Tumblr verteilen