Unsere Ankaufstrategie

Allianz Real Estate investiert in direkte und indirekte Immobilienanlagen und kauft gewerbliche Immobilienkredite im Auftrag der Allianz Versicherungsgellschaften in Deutschland, Frankreich und  den USA.

Unsere wesentlichen Investitionsziele und -kriterien:

  • Direktinvestitionen in hochwertige Büro- und Einzelhandelsimmobilien, vorwiegend in größeren Städten der Eurozone
  • "core/core+"-Produkte mit einem Investitionsvolumen ab 50 Millionen Euro
  • Erweiterung des Portfolios durch Joint Ventures und Co-Investments mit Markführern innerhalb ihres jeweiligen Segments und ihrer Assetklasse
  • Indirekte Investitionen, z.B. im Bereich Logistik, oder auf Märkten, auf denen die Allianz nicht selbst präsent ist
  • Finanzierung gewerblich genutzter Immobilien

Steigende Erträge bei angemessenem Risiko bestimmen das Suchprofil.


Diese Seite als Favorit speichern Diese Seite mit Twitter verteilen Diese Seite mit Delicious merken Diese Seite mit Digg merken Diese Seite mit bitly verteilen Diese Seite mit Instapaper verteilen Diese Seite mit LinkedIn verteilen Diese Seite mit Xing verteilen Diese Seite mit Posterous verteilen Diese Seite mit Tumblr verteilen