Betrugswarnung

Betrügerische Makleraktivitäten

Von Zeit zu Zeit werden auf verschiedenen Internetportalen (Wohn-) Immobilien zu relativ günstigen Kauf- bzw. Mietkonditionen über angebliche Makler der „Allianz Real Estate“ oder mit Fotos oder Namen unserer Mitarbeiter angeboten. Hierbei werden die Allianz Marke und der Name einer Allianz Gesellschaft sowie die Fotos und Namen unserer Mitarbeiter missbraucht.

Als Teil der betrügerischen Transaktionen wurden unter anderem die Internetadressen www.Allianz-RealEstate.eu oder www.allianz-estate.com, www.allianz-re.com und http://kraken.estate/ oder die E-Mail-Adressen operations@allianz-realestate.co.uk verwendet.

Diese betrügerischen Aktivitäten folgen häufig dem gleichen Muster. Um die Immobilie ankaufen oder mieten zu können, versendet der Betrüger den Interessenten jeweils Mails auf Englisch und fordert diese darin auf, eine Vorauszahlung zur Reservierung des Angebots auf ein vom Makler benanntes Konto zu überweisen.

Die Allianz möchte die Öffentlichkeit darüber informieren, dass von Seiten der Allianz keine Verbindungen zu diesen betrügerischen Aktivitäten bestehen. Empfänger einer solchen Mail sollten daher keinerlei Zahlungen leisten, da solche Vorauszahlungen verloren wären. Bitte informieren Sie uns über anti-fraud@allianz.com wenn Sie den Verdacht haben, dass Sie von „Allianz Real Estate“ in betrügerischer Absicht kontaktiert wurden. 

© Allianz 2018
Google Analytics wurde deaktiviert
Erfassung von Daten von Google Analytics für diese Webseite deaktivieren